Shooting


Ablauf

Es ist so weit, Sie interessieren sich für ein Shooting


Da die Fotografie „nur" ein Hobby ist, und ich ansonsten ganz normal in Schicht arbeite, bevorzuge ich die erste Kontaktaufnahme entweder über E-Mail oder eine Facebook Nachricht. Dann können wir Telefonnummern austauschen, einen Termin vereinbaren, und besprechen was Sie sich überhaupt vorstellen. Auch die Frage wo das Ganze überhaupt stattfinden soll, die können wir dann klären.


Um die Aufmerksamkeit des Hundes auf sich lenken zu können, sollten Sie auf jeden Fall ein paar Leckerchen und vielleicht ein besonders beliebtes Spielzeug mitbringen.


Am einfachsten ist es natürlich wenn Ihr Hund auf Sitz, Platz und Bleib reagiert. Aber was ist schon einfach im Leben. Am Ende hat es bisher noch immer geklappt ein paar schöne Bilder zu bekommen.


Man kann allerdings auch nichts erzwingen. Das gilt für Hunde genauso wie für Kinder. Unter Druck kommen keine schönen Bilder zu Stande. Einen eingeschüchterten Hund mit angelegten Öhrchen möchte niemand als Bild haben.


Hier haben Sie ja schon einige Bilder gesehen und wissen nun was Sie erwartet, und ob es Ihnen gefällt. Schauen Sie gerne auch auf meine Facebookseite oder schreiben mich unverbindlich an.